Hier bekommst Du Tipps für eine lange Brenndauer Deiner Wine Candle. Wir verraten Dir einige Tipps, wie Du die Brenndauer Deiner Kerze verlängern kannst. Auf diesem Bild siehst Du eine Taschenuhr halb verdeckt im Sand liegen.

    Tipps für eine lange Brenndauer Deiner Wine Candle!

    Unsere Wine Candles werden aus Raps- und Sojawachs hergestellt. Diese beiden Wachse bieten ohnehin schone eine lange Brenndauer. Dennoch kannst Du mit ein paar einfachen Tricks dafür sorgen, dass Deine Kerze eine möglichst lange Brenndauer aufweist.

    Ganz grundlegend kannst Du schon mal darauf achten, dass Deine Wine Candle auf einem geraden Untergrund steht und somit gerade abbrennt. Außerdem solltest Du nicht zwei Kerzen nah nebeneinander stellen, sodass die Flammen sehr nahe sind oder sich sogar fast berühren. So verhinderst Du, dass zu viel Hitze entsteht und die Kerze schneller abbrennt. 

    Hast Du bisher auf diese Basics geachtet, bis Du schon mal gut im Rennen und hast schon jetzt dafür gesorgt, dass Deine Wine Candle länger brennen wird.

    Kommen wir nun zu den, sagen wir mal etwas spezielleren Tipps, die noch nicht so verbreitet sind, allerdings eine große Wirkung auf die Brenndauer haben!

    Du solltest den Holzdocht vor JEDEM Anzünden auf mindestens 1cm kürzen. Vor dem allerersten Anzünden ist dafür eine Nagelschere bestens geeignet, weil man durch die Krümmung der Schere besser an den unteren Teil des sichtbaren Holzdochtes herankommt. Hast Du die Kerzen bereits angezündet und möchtest diese nun ein zweites Mal anzünden, kannst Du den Docht ganz einfach mit den Fingern abbrechen und die abgebrochenen Dochtteile herauskippen. Danach nur noch die kleinen Staubkörner, die dadurch entstehen, wegpusten und Deine Wine Candle ist bereit zum Anzünden!

    Nun hast Du die Kerze angezündet, womit wir zum zweiten sehr hilfreichen Tipp kommen, um die Brenndauer Deiner Kerze zu verlängern.

    Achte unbedingt darauf, dass die Wine Candle vollständig von flüssigem Wachs bedeckt ist, bevor Du die Kerze wieder auspustest. Damit verhinderst Du, dass ein Wachsrand am Glas entsteht, welcher beim nächsten romantischen Abend unter Kerzenlicht nicht so einfach weggeht, weil dort nicht genügend Hitze entsteht.

    Das waren unsere vier Tipps, um die Brenndauer Deiner Wine Candle zu verlängern und Du somit viele schöne Momente mit Deiner Wine Candle verbringen kannst.

    Lass uns gerne wissen wie Dir dieser Beitrag gefallen hat und lass' uns ein Kommentar dar.

    Wir freuen uns von Dir zu hören.

    Zurück zum Blog

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.